Reparaturtermin gewünscht?

Reparaturtermin gewünscht?

Einfach anrufen oder Formular abschicken!
smart

Ihre Smart-Werstatt in Wien 19

Wir betreuen Ihren Smart in Mercedes-Qualität!

Main area
.

Die neue X-Klasse

Pickup trifft Lifestyle

17C383_004_1500Die neue X-Klasse vereint die typischen Eigenschaften eines Pickups mit den klassischen Stärken eines Mercedes: Überzeugende Robustheit mit modernem Design, eindrucksvolle Offroad-Fähigkeit mit hoher Fahrdynamik und Sicherheit, durchdachte Funktionalität mit stilvollem Komfort. Der neue Performance-Pickup verfügt über ein Komfort¬fahrwerk aus Leiterrahmen, Mehrlenker-Hinterachse mit starrem Achs¬anteil, Einzelradaufhängung vorne und Schraubenfedern an beiden Achsen. Auf dieser Plattform tritt er mit unterschiedlichen Ausstattungslinien und Antriebsvarianten, der größten Material- und Farbvielfalt im Segment sowie einem umfangreichen, von Mercedes-Benz entwickelten Zubehörprogramm zur Individualisierung an. Damit bietet die X-Klasse eine einzigartige Vielfalt für die Nutzung – vom robusten, geländegängigen Pickup bis hin zum urbanen Lifestyle- und Familienfahrzeug.

Drei Ausstattungslinien für unterschiedliche Arbeits- und Lebenswelten

Für die unterschiedlichen Arbeits- und Lebenswelten kommt der Pickup mit dem Stern in drei Ausstattungsvarianten:
•    Die Basisvariante X-Klasse PURE eignet sich ideal für den robusten und funktionalen Einsatz. Sie erfüllt alle Anforderungen an ein Workhorse. Gleichzeitig bietet sie mit ihrem Komfort und Design
beste Voraussetzungen für Kunden- oder Lieferantentermine und private Aktivitäten.
•    Die X-Klasse PROGRESSIVE richtet sich an Menschen, die sich einen robusten Pickup mit mehr Styling und Komfortfunktionen wünschen – als Visitenkarte für das eigene Unternehmen und gleichzeitig als ebenso komfortables wie repräsentatives Privatfahrzeug.
•    Die X-Klasse POWER ist die Highend-Ausstattungslinie. Sie richtet sich an Käufer, für die Styling, Performance und Komfort im Vordergrund stehen. Als Lifestyle-Fahrzeug jenseits des Mainstreams eignet sie sich für den urbanen Raum ebenso wie für Sport- und Freizeitaktivitäten abseits befestigter Straßen. Ihr Design und ihr hohes Ausstattungsniveau spiegeln einen unabhängigen und individualistischen Lebensstil wider.

Drehmomentstarke Leistungsfreude mit vier und sechs Zylindern

Für temperamentvolle Fahrleistungen sorgen zum Marktstart zwei kraftvolle und effiziente Vierzylindermotoren. Der durchzugsstarke Common-Rail-Dieselantrieb mit 2,3 Liter Hubraum ist in zwei Leistungsstufen erhältlich. Im X 220 d mobilisiert er mit einfacher Aufladung 120 kW/163 PS und im X 250 d mit Biturbo satte 140 kW/190 PS. Beide Dieselmodelle sind sowohl mit reinem Hinterradantrieb als auch mit zuschaltbarem Allradantrieb als Links- und Rechtslenker erhältlich. Alle Motoren zeichnen sich durch einen ruhigen, vibrationsarmen Lauf und beste Leistungsentfaltung bei niedrigen Verbrauchs¬werten aus. Die Kraftübertragung übernimmt ein 6-Gang-Schaltgetriebe. Für die 140 kW/190 PS starken Modelle X 250 d und X 250 d 4MATIC steht auf Wunsch ein 7-Gang-Automatikgetriebe zur Verfügung.
Mitte 2018 folgt ein drehmomentstarker V6-Dieselantrieb, der noch höhere Agilität auf der Straße und im Gelände gewährleistet. Er entwickelt 190 kW/258 PS und ein maximales Drehmoment von 550 Newtonmetern. Damit nimmt der X 350 d 4MATIC die Spitzenposition im Segment ein. Das
X-Klasse Topmodell wird serienmäßig über den permanenten Allradantrieb 4MATIC und das 7-Gang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS mit Lenkrad¬schaltpaddles und ECO Start-Stopp-Funktion verfügen. Zusätzlich steht das DYNAMIC SELECT System zur Verfügung. Der im Pickup-Segment bislang noch seltene Fahrprogrammschalter ermöglicht ein sehr individuelles Fahrvergnügen – von entspannt-komfortabel bis engagiert-sportlich. Fünf Fahrprogramme stehen zur Auswahl: Comfort, ECO, Sport, Manuell und Offroad. Sie variieren die Charakteristik des Motors, die Schaltpunkte des Automatikgetriebes und die ECO Start-Stopp-Funktion. Die Mercedes-Benz X-Klasse ist als Nutzfahrzeug (N1) zertifiziert.  

Dynamischer und komfortabler Fahrspaß auf Mercedes-Benz Pkw-Niveau

Die X-Klasse ist der erste Pickup, der neben Offroad- auch begeisternde Onroad-Performance bietet. Die breite Spur, der lange Radstand und die Mercedes-typische, komfortable Feder-/Dämpferabstimmung eröffnen auf der Straße eine neue Welt von Fahrspaß und Fahrdynamik – ohne Einbußen im Gelände. Die Besonderheit im Segment: Vorne und hinten kommen Schrauben¬federn zum Einsatz, die zu einem harmonischen Federungskomfort beitragen. Das Komfortfahrwerk wurde so konzipiert, dass es im Onroad-Einsatz ein hohes Niveau an Fahrdynamik und Fahrkomfort erreicht und gleichzeitig in Verbindung mit dem 4MATIC Allradantrieb beste Geländegängigkeit bietet. Das aufwändig konstruierte Fahrwerk besteht aus einer Doppelquerlenker-Vorderachse und einer bestens zum Transport schwerer Lasten geeigneten Mehrlenker-Hinterachse mit starrem Achsanteil und hoher Verschränkungs¬fähigkeit. Die Kombination sorgt für eine komfortable Federung und ein sicheres Fahrverhalten bei jedem zulässigen Beladungszustand.
Mit 1.632 Millimetern vorne und 1.625 Millimetern hinten bietet die X-Klasse eine breitere Spur als die meisten Wettbewerber. Beste Voraussetzungen für optimale Fahrstabilität und höhere Kurvengeschwindigkeiten. Auch der Radstand ist mit 3.150 Millimetern im Vergleich zu vielen anderen Midsize-Pickups länger. Dies reduziert Schwingungen während der Fahrt und stellt einen ruhigen und zuverlässigen Geradeauslauf sicher. Als einziger Hersteller im Segment setzt Mercedes-Benz serienmäßig auf groß dimensionierte, innenbelüftete Scheibenbremsen an beiden Achsen. An der Vorderachse kommen Scheiben mit 32 Zentimeter und an der Hinterachse mit 30,8 Zentimeter Durchmesser zum Einsatz. Sie überzeugen durch kurze Bremswege, gutes Ansprechverhalten und hohe thermische Belastbarkeit.
Das Komfortfahrwerk ist in allen europäischen Märkten serienmäßig. Es bietet eine Bodenfreiheit von 202 Millimetern. Optional steht ein um 20 Millimeter höher gelegtes Fahrwerk zur Verfügung. Das Mercedes-Benz typische sichere und komfortable Fahrverhalten bleibt trotz der Höherlegung erhalten. In allen Märkten außerhalb Europas kommt die X-Klasse serienmäßig mit höher gelegtem Fahrwerk.

Zuschaltbar oder permanent – Allradantrieb 4MATIC für jeden Untergrund

Der zuschaltbare Allradantrieb 4MATIC, der in den Modellen X 220 d 4MATIC und X 250 d 4MATIC verfügbar ist, meistert jedes Gelände. Mit ihm können die Vorderräder je nach Terrain elektrisch zu- und abgeschaltet werden. Mitte 2018 bietet Mercedes-Benz seinen Pickup auch mit permanentem Allradantrieb an. Damit gewährleistet die X-Klasse auch bei voller Geschwindigkeit auf der Straße maximale Performance und Traktion. Der permanente Allradantrieb 4MATIC wird ausschließlich in Verbindung mit dem Sechszylindermotor angeboten. Im Gelände haben beide 4MATIC-Varianten dank Low-Range-Untersetzung und optionaler Differenzialsperre an der Hinterachse dieselbe souveräne Durchsetzungskraft. Serienmäßig ist bei allen Allradmodellen die Bergabfahrhilfe DSR (Downhill Speed Regulation) an Bord.

Umfangreiche Sicherheitsausstattung

Wie jedes Mercedes-Benz Fahrzeug zeichnet sich die X-Klasse durch ein vorbildliches Sicherheitsniveau aus. Der Pickup mit dem Stern verfügt über eine in seiner Fahrzeugklasse außergewöhnlich umfassende Komfort- und Sicherheitsausstattung. Die Basis für hohen Insassenschutz bildet die besonders stabile Karosserie mit hochfester Fahrgastzelle und einer Struktur, deren Front und Heck durch gezielte Deformation Energie aufnehmen können. Darüber hinaus gehören für die passive Sicherheit sieben Airbags und das i-Size-Befestigungssystem für zwei Kindersitze zur Grundausstattung. Die Frontairbags für Fahrer und Beifahrer verfügen über eine zweistufige, zeit¬versetzte Auslösung.
Für die aktive Sicherheit stehen mit dem Aktiven Brems-Assistenten, dem Spurhalte-Assistenten und dem Verkehrszeichen-Assistenten drei Fahrer-assistenzsysteme bereit, die gleichzeitig Sicherheit und Komfort erhöhen. Hinzu kommen Anhänger-Stabilitätsprogramm, Reifendruckkontrollsystem, Notrufsystem, Tempomat und LED-Scheinwerfer, die mit jeweils sechs LEDs die hellste Leuchtkraft im Segment haben. Auf Wunsch ist neben einer Rückfahr¬kamera auch eine 360-Grad-Kamera erhältlich. Mit dieser umfassenden Ausrüstung erfüllt die X-Klasse perfekt die Anforderungen an ein modernes Familien- und Lifestylefahrzeug.

Der erste intelligent vernetzte Midsize-Pickup – inklusive Live Traffic Information

Die X-Klasse ist der erste Midsize-Pickup, der über ein Kommunikationsmodul mit festverbauter SIM-Karte verfügt. Damit ist es möglich, die umfangreichen Mercedes me connect Dienste zu nutzen und per Smartphone auf das Fahrzeug zuzugreifen. So können X-Klasse Fahrer in 21 europäischen Märkten zum Beispiel den Standort der geparkten oder fahrenden X-Klasse ermitteln. Mit der Mercedes me App ist zudem die komplette Tür-zu-Tür-Navigation möglich. Zu den weiteren Mercedes me connect Services gehören das Mercedes-Benz Notrufsystem und die Basisdienste Pannen-, Unfall- und Wartungs-management.