Reparaturtermin gewünscht?

Reparaturtermin gewünscht?

Einfach anrufen oder Formular abschicken!
smart

Ihre Smart-Werstatt in Wien 19

Wir betreuen Ihren Smart in Mercedes-Qualität!

Main area
.

Stronger Than Time - Die neue G-Klasse

Agiler und markanter: Die neuen Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Modelle

Agiler und markanter: Die neuen Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Modelle

Start frei für die ungleichen Zwillinge: Mercedes-AMG wertet mit umfassenden Maßnahmen seine Erfolgsmodelle GLC 43 4MATIC SUV und Coupé gründlich auf. Die AMG spezifische Kühlerverkleidung, das neue Leuchtendesign, die ausdrucksstarke Frontschürze und die breitenbetonte Heckpartie mit runden Doppelendrohrblenden machen die Einstiegsmodelle in die Welt der Mercedes-AMG SUV sichtbar attraktiver.

mehr
Mercedes-Benz Concept GLB

Mercedes-Benz Concept GLB

So geräumig und robust kann kompakt sein: Mit dem Concept GLB zeigte Mercedes-Benz auf der „Auto Shanghai“ (18. bis 25. April 2019), welche SUV-Ideen auf der Kompaktwagen-Plattform des Unternehmens neben dem sportlichen Multitalent GLA noch realisiert werden könnten. Wo jener durch coupé-hafte Linienführung progressiven Fahrspaß verspricht, legt der Concept GLB den Schwerpunkt auf Raumangebot und Robustheit:

mehr
Der neue Mercedes-Benz GLS

Der neue Mercedes-Benz GLS

Der neue Mercedes-Benz GLS ist das größte und luxuriöseste SUV von Mercedes-Benz und bietet von allem mehr: mehr Raum, mehr Komfort, mehr Luxus. Die souveräne Präsenz seines Äußeren ergibt sich aus seinen stattlichen, nochmals gewachsenen Dimensionen (Länge +77 mm, Breite +22 mm). Das Raumangebot insbesondere der zweiten Reihe profitiert von dem um 60 mm längeren Radstand.

mehr
Der neue Mercedes-Benz GLC: Sprachgewandt und unverkennbar vielseitig

Der neue Mercedes-Benz GLC: Sprachgewandt und unverkennbar vielseitig

Freiheit in ihrer schönsten Form – dafür steht der GLC seit seiner Einführung im Herbst 2015. Wie seine Vorgänger kombiniert der SUV beste Fahreigenschaften auf und neben der Straße mit Geräumigkeit, Funktionalität und Komfort. Dazu kommen in der jüngsten Generation die Weiterentwicklung zukunftsweisender Technologien, das prägnante Design, Konnektivität und Infotainment auf modernstem Niveau.

mehr
BRABUS 800 widestar

BRABUS 800 widestar

Nomen est omen und so wird der neue BRABUS 800 WIDESTAR von einem Vierliter-Achtzylinder-Biturbo-Triebwerk mit 588 kW / 800 PS Spitzenleistung und einem maximalen Drehmoment von 1 000 Nm angetrieben. Damit erzielt der Off Roader Fahrleistungen, die für ein Automobil dieser Gattung absolut außergewöhnlich sind: In nur 4,1 Sekunden katapultiert sich das Allradfahrzeug aus dem Stand auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 240 km/h limitiert.

mehr
Der neue Mercedes-AMG G 63

Der neue Mercedes-AMG G 63

Mit dem neuen Mercedes-AMG G 63 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 299 g/km) erlebt die G-Klasse von Mercedes-AMG die größte Veränderung ihrer Geschichte – und bleibt ihren bewährten Tugenden treu. Seine Alleinstellung unter den Performance-Geländewagen untermauert der G 63 durch den leistungsstarken Antrieb, das neu entwickelte AMG RIDE CONTROL Fahrwerk, die AMG-spezifischen Fahrprogramme und das neue Interieur mit optionalem Widescreen-Cockpit.

mehr
"Stronger Than Time": 1979er G-Klasse in Bernstein gegossen

"Stronger Than Time": 1979er G-Klasse in Bernstein gegossen

Mit der weltweit größten Installation aus Kunstharz rückte Mercedes-Benz die Weltpremiere der neuen G-Klasse schon vor der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit  in den Fokus. Darin eingeschlossen ist eine G-Klasse aus dem ersten Produktionsjahr 1979. Die Inszenierung ist Sinnbild für die Zeitlosigkeit der Offroad-Legende und eine bewusste Anlehnung an das Naturphänomen von in Bernstein konservierten Insekten.

mehr
Die Legende auf dem Schöckl: Mehr Kontrolle, mehr Komfort

Die Legende auf dem Schöckl: Mehr Kontrolle, mehr Komfort

Den Schöckl muss jede G-Klasse bezwingen. Den 1.445 Meter hohen Hausberg im österreichischen Graz nutzt Mercedes-Benz als Teststrecke. Die 5,6 Kilometer lange Route enthält Steigungen von bis zu 60 Prozent und Seitenneigungen bis zu 40 Prozent. Gut 2.000 strapaziöse Kilometer auf diesem hoch anspruchsvollen Kurs muss ein „G“ in der Entwicklungsphase überstehen. Die neue G Klasse meistert die Strecke mit spürbar mehr Kontrolle und Komfort.

mehr
GLS als Grand Edition erhältlich

GLS als Grand Edition erhältlich

Ein besonders luxuriöses Interieur mit exklusiver Farbkombination, komplett in Leder Nappa ausgeführter Instrumententafel und einzigartigem Holz-Zierelement sowie 50,8 cm (20") Leichtmetallräder im 10-Speichen-Design sind Kennzeichen der neuen, ab sofort bestellbaren Grand Edition des GLS (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,3–7,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 264-190 g/km). Kunden haben die Wahl zwischen einem Interieur- und einem Exterieur-Paket, die sich natürlich kombinieren lassen. Die Sondermodelle rollen ab März 2018 zu den Händlern.

mehr